Leitung: Angelika Relin

P.S.: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Damit sind Sie immer bestens informiert!

Tragen Sie sich am besten gleich hier ein.

Verehrte Gäste, liebe Freunde des Torturmtheaters,  Leider war der Optimismus verfrüht, statt Premiere und Saisonstart ist nun der Lockdown bis über den 1. April fortgesetzt. Einen neuen Premierentermin können wir Ihnen im Moment noch nicht nennen, aber wir sind bereit. Sobald der Lockdown tatsächlich endet, legen wir los. Über den neuen Termin werden wir Sie rechtzeitig informieren.   Unsere Winterpause ist zu Ende, hinter den Kulissen laufen die Proben bereits und seit 10. März sind wir auch wieder direkt im Theater für Sie erreichbar, um Ihre Reservierungen entgegen zu nehmen.  Leider nicht am 1. April, aber sobald als möglich starten wir in unsere neue Saison mit                         Sie erfahren viel über die Bretter, die die Welt bedeuten, was Sie schon immer übers Theater wissen wollten - der Titel ist Programm!   Was ist das eigentlich, diese merkwürdige Veranstaltung, die wir Theater nennen?  Ein Mann steht im Rampenlicht auf der Bühne und versucht uns in brillanten Überlegungen Antworten zu geben auf die Absurditäten und Phrasen unserer Zeit. Und bald weiß er selbst nicht mehr so recht, wer er ist, denn die ganze Welt ist Bühne und wo findet die Trennung zwischen Kunst und dem wirklichen Leben statt - zwischen "Mensch" und Schauspieler? Die ewige Frage, die die Faszination des Theaters ausmacht.  Ein Spiel im Spiel, ein amüsantes Vexierspiel, das nicht nur in den Mikrokosmos des Theaters führt, sondern auch einen genauen Blick auf die relevanten Themen unserer heutigen Gesellschaft wirft, auf unsere Welt der unbegrenzten Möglichkeiten, die sich aber oft durch Einsamkeit und Leere selbst wieder Grenzen setzt.  EVENT - melancholisch, irritierend, skurril und reichlich komisch. Auf alle Fälle aber ein cleveres Stück Meta-Theater, das fasziniert und an Aktualität kaum mehr zu überbieten ist.   Und sehnen wir uns nicht alle mal wieder nach einem Event? Wir starten sobald der Shutdown für die Theater aufgehoben wird, Sie können aber auf alle Fälle schon Karten vorbestellen und sich freuen auf den Event im Torturmtheater.

Ein Besuch im Torturmtheater ist vorerst auch 2021 ein exklusives,

fast privates Theatererlebnis im Foyer des Hauses. Wir freuen uns auf Sie!





EVENT


Nach dem Lockdown bis 22.Mai 2021

gespielt wird mit Abstand im Foyer



Dienstag bis Freitag, 20.00 Uhr, Samstag 16.30 Uhr und 19.00 Uhr


Info und Karten unter 09333-268 oder 

kartenbestellung@torturmtheater.de 

Ihre Angelika Relin
John Clancy   EVENT
Es spielt Armin Hägele Regie Oliver Zimmer Ausstattung Angelika Relin