Leitung: Angelika Relin
Das Torturmtheater ist ein besonderes Kleinod der deutschen Theaterlandschaft, versteckt im Torbogen des Würzburger Tors in Sommerhausen. Hier findet Theater als fast privates Erlebnis statt, an einem magischen Ort.  Von Veit Relin geprägt spielt das Torturmtheater lebendiges, anspruchsvolles Theater hautnah für ein Publikum, das neben aller Unterhaltung und guter Laune die Auseinandersetzung nicht scheut.  Auf seidenen Kissen und wenigen Stuhlreihen direkt über der Straße im Turm sitzend, erleben Sie immer wieder neue, aufregende Stücke junger Autoren - Heiteres, oft skurril und schwarzhumorig, aber auch Ernstes, auf alle Fälle Stücke, die berühren, und unter die Haut gehen.  Das Torturmtheater ist ein Wallfahrtsort für Theaterfreunde, die das Besondere lieben.

Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Damit sind Sie im ganzen Jahr immer informiert!

Tragen Sie sich am besten gleich hier ein.

Newsletter :

Hier finden Sie zwei Artikel zu unserem 40jährigen Jubiläum sowie zwei weitere sehr schöne Artikel zum Torturmtheater Sommerhausen.

Den Kunstkalender von Veit Relin für 2020 finden Sie hier.

Kalender :
Rückblick 2018 :
Presse I :
  Presse II :

Die gesammelte Presse zu unseren Produktionen 2018 finden Sie hier.

ALLES WAS SIE WOLLEN - die Presse zu unserer nächsten Produktion finden Sie in Kürze hier.


22. September bis 3. November 2019

Erste Aktausstellung Veit Relin posthum

im MühlenForum Glattbach bei Aschaffenburg

Veit Relin :

Anlässlich der aktuellen Aktausstellung gibt es einen sehr interessanten Artikel über Veit Relin in der

Main Post. Diesen finden Sie hier.