Leitung: Angelika Relin

Nick Hornby,

geboren 1957, englischer Bestseller-Autor, studierte in Cambridge und arbeitete zunächst als Lehrer.

International gehört er zu den wichtigsten Vertretern der Popliteratur. Seine größten Leidenschaften sind Fußball und Musik. Über beide Themen hat er mit seinem typisch britischen Humor geschrieben und feierte mit seinen Romanen sensationelle Erfolge. Seither gilt er als Kultautor, nicht zuletzt auch dank der erfolgreichen Verfilmungen seiner Geschichten. Nick Hornby lebt mit seiner Familie in London.